top of page

PSC-Jugendliche gehen auf Medaillenjagd

Vom 21. bis 23. April finden im bayrischen Erding die 45. Deutschen Jugend Einzelmeisterschaften statt. Für den Paderborner Squash Club (PSC) reisen insgesamt elf Jugendliche in den Sportpark Schollbach an.


In der U19-Königsklasse tritt Lea-Iris Murrizi als Titelverteidigerin an. „Ich freue mich sehr, die Chance zu haben, mich ein letztes Mal in der Jugend beweisen zu können. Mein Ziel ist es, meiner Position als Favoritin gerecht zu werden und meine Jugendzeit mit dem sechsten Deutschen Meistertitel zu beenden“, sagt die Bewohnerin des Sportinternats Paderborn. Für die 18-Jährige ist es genauso wie für Dennis Welte und Paul Schweizer, die im U19-Feld der Jungen spielen, die letzte Jugendmeisterschaft.


Auch Welte zählt als Bronze-Medaillengewinner des Vorjahres zum Favoritenkreis. Murrizi und Welte legen zudem in diesen Tagen ihre Abiturprüfungen am Reismann-Gymnasium ab. „Ich möchte meine letzte Jugendmeisterschaft genießen und versuchen, den Titel zu gewinnen“, freut sich Welte, der ebenfalls seit anderthalb Jahren das Sportinternat besucht.

Zudem gehen Marius Gehrken und Fabian Bach bei der U19-Konkurrenz an den Start.


Im U17-Bereich sind vier PSC-Athleten gemeldet. Bei dem Mädchen spielen Kaja Sorgatz und Victoria Leifels. Colin Fiebig und Niclas Schwarz treten im U17-Jungen-Feld an. Im gut besetzten U15-Feld ist Mattis Heißenberg vertreten. Taner Diler, der jüngste Paderborner, gilt aufgrund guter Leistungen bei vergangenen Ranglistenturnieren als Favorit im U13-Feld.


Begleitet werden die Jugendlichen von PSC-Headcoach Hendrik Vössing und Bundesliga-Spieler Robin Ebert. „Unsere Jugendlichen haben sich intensiv auf das Turnier vorbereitet. Ich bin davon überzeugt, dass wir gute Leistungen abliefern und mit der ein oder anderen Medaille nach Paderborn zurückkehren werden“, blickt Vössing auf die anstehende Aufgabe.

Bild: Lea-Iris Murrizi und Dennis Welte zählen zu den Favoriten (Foto: PSC)

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page