top of page

Murrizi 13. Bei European Junior Open

PSC-Jugendliche sammeln wertvolle Erfahrungen

Am vergangenen Wochenende haben sich die besten jugendlichen Squash-Spielerinnen und Spieler Europas und darüber hinaus in Köln bei der European Junior Open getroffen. Vom 29. Juni bis zum 3. Juli waren auch drei Aktive des Paderborner Squash Clubs (PSC) am Start: Lea-Iris Murrizi, Mattis Heißenberg und Fabian Bach stellten sich der starken internationalen Konkurrenz und wurden von PSC-Headcoach Hendrik Vössing vor Ort betreut.


Die amtierende Deutsche Jugendmeisterin Lea-Iris Murrizi spielte in der Altersklasse U19, in der sie direkt zum Anfang gegen Chloe Crabbe (BEL) 3:0 verlor. Die 18-Jährige musste sich daraufhin erneut 3:0 gegen Ashna Tumuluri (USA) geschlagen geben. In der dritten Partie gewann Lea deutlich gegen Aanika Tiwary (USA). Im letzten Spiel hatte die US-Amerikanerin die Nase vorn und gewann 3:0 über Murrizi, sodass Lea einen guten 13. Platz sich sichern konnte.

Mattis Heißenberg spielte im Feld U15, in dem er einen 55. Platz erreichte, nachdem er die ersten beiden Spiele gegen Ishaan Dabke (IND) und Jules Rauch (FRA) verlor. Das dritte Spiel gewann er suverän mit 3:1 gegen Hubert Rutkowski (POL). In den letzten beiden Spielen verlor Heißenberg jeweils in vier Sätzen gegen Hugo Flodin (SWE) und Orest Saplashenko (UKE).


Fabian Bach musste in der ältesten Altersklasse U19 ran. Nach einer Auftaktniederlage gegen den auf Position 3/4 gesetzten Samuel Gerrits (NED) musste Bach sich ebenfalls gegen Thomas Holinka (TZC) mit 3:0 geschlagen geben. Nach einem Sieg durch Aufgabe über Abdulrahman Almaghrabi (KWT) spielte der Paderborner als nächstes gegen Jassim Alghareeb (KWT), gegen den er 3:0 unterlag. Am Ende landete er auf Platz 28.


Direkt weiter geht es für die PSC-Jugendlichen in den Niederlanden: Vom 6. bis 9. Juli finden in Amsterdam die Dutch Junior Open statt. Lea-Iris Murrizi, Fabian Bach, Marius Gehrken und Mattis Heißenberg fahren mit Trainer Hendrik Vössing begleitet.

Foto: PSC-Trainer Hendrik Vössing, Lea-Iris Murrizi, Matthis Heißenberg und Fabian Bach

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page